Demütigung

Demütigung

Die Erniedrigung des passiven Spielpartners kann, sofern es in die Session passt, ein Bestandteil im BDSM Spiel sein.

Was als demütigend empfunden wird und wie hoch die jeweilige Schamgrenze ist, kann sehr unterschiedlich sein. Sowohl für den aktiven als auch für den passiven Part im Rollenspiel kann die Demütigung als sexuell erregend empfunden werden.

Der devote Spielpartner genießt es ausgeliefert zu sein und seine Untergebenheit wird dadurch ausgedrückt und gefestigt. Der dominante Spielpartner kann den Sub durch Worte, Bestrafungen, Vorführung und Benutzung demütigen, bloßgestellen und herabgewürdigen.

Nach meinem Ermessen sollte der Top, wie bei vielen anderen Praktiken, ein gewisses Maß an Fingerspitzengefühl mitbringen. So kann er abschätzen wie weit die Demütigung gehen kann.

Demütigung

Erreichbarkeit

täglich

auf Anfrage
Studio, Haus-
und Hotelbesuche

Köln (Cologne) und Umgebung

Kontakt

Telefon / SMS / WhatsApp

0157-74238921

Unterdrückte Rufnummern werden automatisch geblockt.

E-Mail

kontakt@mistress-sinister.de

Erreichbarkeit

täglich

auf Anfrage
Studio, Haus- und Hotelbesuche

Köln (Cologne) und Umgebung

Kontakt

Telefon / SMS / WhatsApp

+49 (0)157-74238921

Unterdrückte Rufnummern werden automatisch geblockt.

E-Mail

kontakt@mistress-sinister.de